Messe-Moderatorin Ilka Groenewold auf der Light & Building in Frankfurt

Messepräsentation mit Ilka Groenewold
Category
news

Im März moderiert die Frankfurter Moderatorin Ilka Groenewold auf der Light & Building Messe in Frankfurt. Die Weltleitmesse aus der Branche Licht und Gebäudetechnik präsentiert intelligente und vernetzte Lösungen und zukunftsweisende Technologien. Über 2.600 Unternehmen präsentieren auf dem Frankfurter Messegelände ihre Weltneuheiten den 216.000 erwarteten Messebesuchern. Zu den wichtigsten Besuchergruppen zählen Architekten, Innenarchitekten, Planer, Ingenieure und Designer ebenso wie Handwerker, Handel und der Industrie. Von LED-Technologie über Photovoltaik und Elektromobilität bis hin zur intelligenten Stromnutzung mit Smart Metering ist alles auf der weltgrößten Messe für Licht und Gebäudetechnik vertreten. Durch die Verbindung von Licht und vernetzter Gebäudetechnik präsentiert die Industrie ein integriertes Angebot zur Energie-Einsparung. Moderatorin Ilka Groenewold aus Frankfurt freut sich durch das Programm führen zu dürfen. Foto:Quelle IDG/KommandoKunst