New York- 45 days till the race

New York- 45 days till the race

Liebe Blog Leser!

Trainer Ilka Groenewold

Trainer Ilka Groenewold

Wow, die Zeit vergeht im Fluge. Es sind nur noch 45 Tage bis zur Erfüllung meines Traumes-dem New York Marathon. Meine Knie zittern beim Gedanken an dieses Event.

Doch, wie kam es eigentlich dazu? Als ich vor acht Jahre mit dem Laufen begann, wusste ich weder wie lang eine Marathon Distanz ist, noch in welchen Städten Marathons ausgetragen werden. Ich lief einfach, weil es mir Freude bereitete und sich gut für die Seele anfühlte. Als ich dann ein Jahr später den Hamburg Marathon finishte, überlegte ich mir, was im Leben ein Traum eines Läufers sein könnte. Da ich 2008 New York kennenlernte und liebe lernte, war schnell klar, dass mein Läufertraum der New York Marathon sein wird. Doch die Bewerbungen für die Teilnahme, die hohen Gebühren und die ganze Logistik dahinter, hielten mich bisher davon ab, den Traum zu verwirklichen. Hinzu kommt die Tatsache, dass es damals eine Auslosung kam und der Marathonplatz nur innerhalb von drei Jahren zugesichert wurde. Was wäre, wenn ich genau dann schwanger oder verletzt bin? Diese Frage stellte ich mir immer wieder… und so bot sich bis heute nicht die Chance den race zu bezwingen. Doch dies wird sich nun am 1. November 2015 ändern. Ich werde an der Startlinie stehen und freue mich schon jetzt auf die 42,195 km. Ich bin derzeit nicht gut vorbereitet, aber wie heisst es so schön: Was nicht ist, kann ja noch werden. Die kommenden Wochen werde ich versuchen einiges aufzuarbeiten. Da die Zielzeit bei New York für mich irrelevant ist und ich de Marathon genießen möchte, sollte es auch ohne große Trainingsplanung klappen. Worauf ich mich besonders freue, sind die ganzen Eindrücke, die ich schon wenige Stunden später an Bord der AIDAdiva allen Kreuzfahrturlaubern näher bringen werde. Und auch in meinem Blog wird ausführlich darüber berichtet werden.

Doch bis dahin heißt es erst einmal: Training, Training, Training….

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, bin ich als Autorin und Sprecherin für Runtastic im Einsatz. Mein erster Story Run „Pushing the Limit“ ist diese Woche in der App zum Download erschienen. Ich freue mich sehr, drei Frei-codes für den Story Run (Deutsch/ Englisch) verlosen zu dürfen. Schreibt mir einfach, warum ihr den Story Run Frei-code gewinnen wollt an: mail@ilkagroenewold.de

Eure Ilka

PS:Ach ja, wenn ihr Fragen zum New York Marathon habt, schickt mir gerne eine e-mail an mail@ilkagroenewold.de.

Wie immer dürft ihr diesen Beitrag gerne „teilen“ und „liken“.

 

Pressemitteilung von AIDA:
Rostock, 02. November 2015

An Bord von AIDA schlagen Sportler-Herzen höher! Der New York City Marathon, ein Highlight für jeden Langstreckenläufer, bildete am 01.11.2015 den sportlichen Auftakt für die AIDA Themenreise „Leichter Leben“ an Bord von AIDAdiva. Mit dabei: Ilka Groenewold, Moderatorin, AIDA Edutainerin und Läuferin des Jahres 2014 des deutschen Leichtathletik-Verbandes. Sie nahm nicht nur selbst erfolgreich am größten Marathon der Welt teil, sondern wird auch in den kommenden drei Wochen sportbegeisterten Gästen an Bord von AIDAdiva jede Menge Profi-Tipps geben.

Ob Einsteiger oder geübter Marathon-Läufer, Ilka Groenewold weiß, worauf es beim Laufen ankommt. Ihre Erfahrungen gibt sie nicht nur auf der aktuellen Transkaribikreise von AIDAdiva weiter. Auch im kommenden Jahr sind weitere Reisen zum Thema „Leichter Leben“ mit der bekannten Moderatorin und weiteren Sportstars, wie Birgit Fischer oder Heike Drechsler, geplant. Sie vermitteln ihre Erfahrungen in Workshops sowie Vorträgen zu Motivation und dem richtigen Training an interessierte AIDA Gäste. Professionelle Mentalcoachings helfen dabei den inneren Schweinehund zu überwinden und geben den nötigen Motivationskick. Bei so viel Aktivität darf auch die Regeneration nicht zu kurz kommen. Entspannungsworkshops und wohltuende Behandlungen im Spa, gepaart mit Sonne und frischer Seeluft, bringen auch das seelische Gleichgewicht wieder in Balance.

Mit einer vielfältigen Auswahl an gesunden und ausgewogenen Köstlichkeiten in den Buffet- und Spezialitätenrestaurants, bietet AIDA alles für den leichten Genuss. Ob saftige Steaks, frischer Fisch oder Sushi – für jeden Geschmack ist etwas dabei. In der „Leichter Leben“ – Kochschule können Gäste lernen, wie sie auch zu Hause gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten zubereiten. Wer seinen Fitnesslevel kennenlernen möchte, um nach dem Urlaub sportlich weiter durchzustarten, der kann an Bord eine Stoffwechsel- und Körperfettmessung durchführen und sich einen individuellen Trainings- und Ernährungsplan erstellen lassen. Statt Kilofrust erwartet Gäste der AIDA+ Themenreise „Leichter Leben“ nach dem Urlaub ein neues positives Körpergefühl und ein weiterer Schritt in Richtung Strandfigur.

Auch 2016 bietet AIDA Cruises attraktive Themenreisen unter dem Motto „Leichter Leben“ mit Startrainern und Profisportlern, z.B.

•Leichterleben auf dem Atlantik, 13 bzw. 19 Tage vom 02.04. – 15.04.2016 auf AIDAdiva, von der Dominikanischen Republik bzw. Barbados nach Teneriffa, mit Birgit Fisher – der besten Kanutin der Welt.

•Leichterleben in Nordeuropa, 17 Tage Highlights am Polarkreis vom 23.05.- 09.06.2015 auf AIDAluna, ab/bis Kiel, mit Heike Drechsler – der „Weitspringerin des Jahrhunderts“ (2-mal Olympisches Gold, 2-mal Weltmeisterin, 5-mal Europameisterin).

Viele weitere Highlights aus dem AIDA+ Programm 2016 sind auf www.aida.de/aidaplus zu finden. Buchbar sind alle Reisen im Reisebüro, auf der AIDA Webseite und im AIDA Kundencenter unter +49 (0)381/202 707 07.

Rostock, 02. November 2015